Landeskunde Baden-Württemberg

 

Die Landesvertretung

Die Landesvertretung Baden-Württembergs in Berlin liegt im Botschaftsviertel am Tiergarten - nahe dem Bundestag, Bundesrat, dem Bundespräsidialamt und dem Bundeskanzleramt. Hier vertritt ein Bevöllmächtigter des Landes beim Bund die Interessen Baden-Württembergs. Gleichzeitig gilt das Haus als "Schaufenster", da Veranstaltungen und Ausstellungen hier das Bundesland präsentieren.

Koordinationsstelle

Die Landesvertretung ist wichtig, um Landes- und Bundespolitik gut koordinieren zu können. Die Mitwirkung Baden-Württembergs an der Gesetzgebung und Verwaltung erfolgt zwar über den Bundesrat, doch bereitet die Landesvertretung die Sitzungen für die Vertreter aus Baden-Württemberg vor. Sie hilft, in den Ausschüssen des Bundesrates Unterlagen aufzubereiten, Stellungnahmen zu erarbeiten, Anträge zu formulieren und die eigenen Vorlagen mit anderen Ländern zu koordinieren.  Dafür ist eine enge Zusammenarbeit mit dem Staatsministerium und den Fachministerien in Stuttgart nötig.

Gleichzeitig hält die Landesvertretung engen Kontakt zum Bundestag und zur Bundesregierung. Dafür besuchen die Mitarbeiter der Landesvertretung regelmäßig an Plenar- und Ausschusssitzungen des Bundestags teil. Änderungen bei der Gesetzgebung, neue Entwicklungen und Tendenzen können so frühzeitig in Stuttgart berichtet werden. Auch kann die Landesvertretung Anliegen aus der Landeshauptstadt in Berlin bei Ausschussberatungen vortragen und Einfluss auf das Gesetzgebungsverfahren nehmen.

Schaufenster

Darüber hinaus ist die Landesvertretung das „Schaufenster“ Baden-Württembergs in der Bundeshauptstadt. Kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen bieten eine gute Möglichkeit zu einer Darstellung von Baden-Württemberg in Berlin. Gleichzeitig ist die Landesvertretung eine Begegnungsstätte für Bundes-, Landes- und Kommunalpolitiker, für Vertreter der Wirtschaft, der Gewerkschaften, der Verbände und der Kirchen. Auch werden hier Kontakte zu den ausländischen Botschaften gepflegt und ausgebaut.

Nach oben