Landeskunde Baden-Württemberg

 

Politisches Leben

Das Land Baden-Württemberg hat 2012 sein 60-jähriges Bestehen gefeiert. Das flächenmäßig drittgrößte Bundesland Deutschlands kann damit auf eine lange politische Tradition zurückblicken. Die anfängliche Phase des Strukturaufbaus ist längst vorbei und es gibt aktuelle Herausforderungen, denen sich die Landesregierung stellen muss. Doch hat sich in dieser Zeit auch einiges im föderalen System Deutschlands geändert. Der Landtag musste in den vergangenen Jahren manche Kompetenz an die Bundesebene abgeben.


Es gibt einige Charakteristika, die das politische System in Baden-Württemberg von anderen Bundesländern unterscheiden. So sind etwa die direkt gewählten Bürgermeister und Oberbürgermeister der Städte und Gemeinden eine Besonderheit, aber auch das komplizierte Kommunalwahlrecht mit der Möglichkeit zum Kumulieren und Panaschieren sowie die Beteiligung Jugendlicher in Jugendgemeinderäten.